Zitate und Gedanken:45

Ein Gedicht von Michael Jörchel
Perfekte Kopien?
Warum haben nur so viele Menschen das Bestreben
die perfekte Kopie von jemand anderem zu sein
obwohl sie doch schon längst ein perfektes Original sind?

© Michael Jörchel



Guter Job, schlechter Job

In einem guten Job vertraut man auf deine Kenntnisse
und bezahlt dich für deine Fähigkeiten.
In einem schlechten Job sagt man dir wie du arbeiten musst
und bezahlt dich für deinen Gehorsam.

© Michael Jörchel



Neue Ziele

Nach dem Ziel ist vor dem Ziel
denn jedes Ziel bringt uns neue Möglichkeiten
und somit auch neue Ziele mit.

© Michael Jörchel



Von Level zu Level

Das Leben ist wie ein Computerspiel,
wir hangeln uns von Level zu Level
und in jedem Level sammeln wir neue Erkenntnisse
die uns für die nächsten Ebenen stärken.
Solange, bis jemand kommt und den Ausschalter drückt.

© Michael Jörchel

Informationen zum Gedicht: Zitate und Gedanken:45

25 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
1
24.01.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Michael Jörchel) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige