Zitate und Gedanken:30

Ein Gedicht von Michael Jörchel
Denken und Handeln

Denken ist nur in Gemeinschaft mit dem Handeln gut.
Sie sollten sich aber niemals im Wege stehen.

© Michael Jörchel


Ein schweres Leben

Es ist ganz schön schwer
sich das Leben leicht zu machen.

Michael Jörchel


Dank

Dank trägt man nicht auf der Zunge
sondern im Herzen

Michael Jörchel


Reaktion

Wer Jemandem immer die Arschkarte zuschiebt
muss sich nicht wundern wenn Derjenige
irgendwann einmal zum Arschloch wird.

Michael Jörchel


Zukunft

Es ist von Vorteil,
wenn man in der Lage ist,
die Zukunft mit offenen Armen zu empfangen
und sich nicht vor Ihr verstecken muss.

Michael Jörchel

Informationen zum Gedicht: Zitate und Gedanken:30

486 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
06.03.2016
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige