Ich sage gute Nacht

Ein Gedicht von Manja Dietrich
Ich sage gute Nacht
von Manja Dietrich

Ich sage gute Nacht und auf wiedersehen...
Es tut mir leid,
muss jetzt in mein Bettchen gehen.
Darum sag ich es noch einmal,
gute Nacht und auf wiedersehen…
Ach Du Scheiße
ich kann schon die Morgensonne sehen.
Zu sagen,
Gute Nacht und auf wiedersehen,
macht jetzt auch keinen Sinn.
Hell ist der Tag,
und ich lag nicht in meinem Bettchen drin.
Na gut,
jetzt ins Bett hat keinen Zweck,
ich bleibe einfach auf,
und warte auf den nächsten Nachtverlauf.

Informationen zum Gedicht: Ich sage gute Nacht

20 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
04.04.2021
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige