Erinnerungen

Ein Gedicht von Manja Dietrich
Erinnerungen
von Manja Dietrich

Erinnerungen erhellen meine Seele.
War früher alles einfacher
oder gab es weniger Probleme?
Verstreute Bilder,
die ich zurück gelassen habe.
Erinnerungen,
an schöne vergangene Tage.
Oder liegt es einfach an dieser Zeit,
weil man älter und nachdenklicher wird?
Würde ich wieder alles genauso machen,
oder habe ich mich in manchen Dingen geirrt?
Doch meine Erinnerungen,
sie werden mir immer bleiben,
denn sie sind bunt und schön,
meine vergangenen Zeiten.

Informationen zum Gedicht: Erinnerungen

20 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
09.04.2021
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige