Die ich wirklich liebe

Ein Gedicht von Manja Dietrich
Die ich wirklich liebe
von Manja Dietrich

Ich brauche die Leute,
die ich wirklich liebe.
Verrat und Endtäuschung
wären wie Peitschenhiebe.
Ich brauche die Treue,
will Sicherheit.
Für die,
die ich wirklich liebe,
bin ich zu allem bereit.
Illoyalität, Untreue
oder falsche Versprechen.
Wer mich verrät,
mein Herz würde zerbrechen.
Zerbrechen an Lügen und Intrigen.
Ich brauche die Leute,
die mich wirklich lieben.

Informationen zum Gedicht: Die ich wirklich liebe

52 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
12.06.2021
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige