Transporte

Ein Gedicht von Maggy Jakobi
Seit 20 Jahren, Selbständig im Transport Unternehmen.
Schicke meine Fahrer
von einem zum anderen Ort.

Und gibt es mal Not,
so fahre ich selber auch mit.

Wo andere Urlaub machen, da fahren wir mal eben so hin.
Ja, manchmal ist auch ein verlängertes Wochenende drin.

Ein Dank mal an meine Fahrer,
und ihre Treue in diesem Sinn.
Das es Euch gibt,
ist das größte Geschenk.

Informationen zum Gedicht: Transporte

2.210 mal gelesen
(3 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
3
05.06.2014
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige