Der Talisman

Ein Gedicht von Klaus-Jürgen Schwarz
Der Talisman


Ein jeder kluge Mann
trägt heutzutage einen Talisman,
er muss nicht teuer sein und elegant,
dafür ist es ein Talisman,

ein Talisman erfüllt seinen Zweck,
er nimmt dir Ärger und Sorgen weg,
er verleiht dir auch Männlichkeit und Mut,
du fühlst dich wohl, dir geht es gut,

auch bei den Frauen schlägst du ein,
du musst nicht mal ein Casanova sein,
du bist auf jeden Fall eine große Nummer,
und bewahrst so manche Dame vor argem Kummer,

mein Arzt sah rein zufällig meinen Talisman,
da fing er mit mir zu schwadronieren an,
er meinte, er könne so etwas nicht verstehen,
dass Leute sich mit solchen Dingern versehen,

ich trage jetzt erst recht meinen Talisman,
ich glaube, man sieht es mir auch an,
er ist zwar kein Edelmann,
und trotzdem sind wir ein vortreffliches Gespann!

Informationen zum Gedicht: Der Talisman

332 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
27.06.2015
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige