An eine reife Frau

Ein Gedicht von Klaus-Jürgen Schwarz
An eine reife Frau…

( geschrieben für Alexandra )

Du bist wie eine leuchtende Rose
im lauen, sonnigen Spätherbst,
dich kann man nicht vergessen,
deine Zeit ist jedoch immer kurz bemessen.

Dein freundliches Lächeln spricht Bände,
so mancher küsst mit Hingabe deine Hände,
mit deinem freundlichem Lächeln
gibst du vielen Menschen von deiner Kraft,
dich zu kennen ist einfach märchenhaft.

Du lebst auch später in vielen Herzen fort,
gar mancher schenkt dir ein liebes Wort,
du bist auch wie ein Morgenstern am Himmelszelt
für dich zählt jeder Mensch und nicht das Geld…

Informationen zum Gedicht: An eine reife Frau

14 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
31.10.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Klaus-Jürgen Schwarz) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige