Das nächste Mal

Ein Gedicht von Karina Böhm
Begibst dich auf diese Reise,
So ist es doch viel zu leise.
Musst es irgendwann nicht mehr,
Nicht mehr so ein hin und her.

Ist es schmerzhaft jedes Mal,
Doch hast selbst keine Wahl.
Ist es dir zu wichtig immerzu,
Musst dort hin im Nu!

Lohnt es sich alle mal,
Denkst immer nur an die Zahl:
Die die Tage dir aufweist,
Welche es noch dauert bis du wieder verreist.

Gemeinsame Ziele euch verbinden,
Wollt alles für eure Zukunft finden.
So freut ihr euch doch drauf,
Und blickt dem nächsten Sehen voraus.

Informationen zum Gedicht: Das nächste Mal

49 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
14.04.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Karina Böhm) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige