Freundschaft

Ein Gedicht von Jürgen Wagner
Seid zur Freundschaft bereit
Wir sind Freunde für alle Zeit
für alle Zeit

Und wenn du einmal traurig bist
ganz allein zuhause sitzt

Wer kommt sofort?
Wer macht dir Mut?
Wer hält sein Wort?

Und wenn Du mal nicht weiter weißt
Du Dir selbst auch nicht verzeihst

Wer kommt sofort?
Wer macht dir Mut?
Wer hält sein Wort?

Und wenn Du einmal fühlst die Not
bist nicht mehr im rechten Lot

Wer kommt sofort?
Wer macht dir Mut?
Wer hält sein Wort?

Und wenn Du ganz am Ende bist
hast noch eine kleine Frist

Wer kommt sofort?
Wer macht dir Mut?
Wer hält sein Wort?

Seid zur Freundschaft bereit
Wir sind Freunde für eine Zeit
für eine Zeit



Eine kleine Reminiszenz an das Dschungelbuch

Informationen zum Gedicht: Freundschaft

556 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 1,5 von 5 Sternen)
1
27.01.2016
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Jürgen Wagner) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige