Balkongeflüster

Ein Gedicht von Jürgen Wagner
In den Fugen
quadratisch gekieselter Steinplatten
wachsen zarte Frühlingsgräser
gegen ordnungsliebende Hausbewohner

Informationen zum Gedicht: Balkongeflüster

594 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 4,3 von 5 Sternen)
-
07.04.2015
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Jürgen Wagner) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige