Verlorene Liebe

Ein Gedicht von Josef Amon
Ich habe sie verloren
meine Liebe

irgendwo
zwischen den Büschen
durch welche ich ging
und so sehr ich sie auch suche
ich kann sie nicht finden

Vielleicht
sollte auf die Nacht ich warten
und ihr Schein
er führt mich hin zu ihr
oder
ich warte auf den Frühling
wenn die Knospen treiben
und die Liebe
einsam
unter ihnen blüht

Vielleicht
sollte ich
auf Dich nur warten
dass Du sie findest
und sie

mir wiederbringst

Informationen zum Gedicht: Verlorene Liebe

76 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
14.01.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Josef Amon) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige