Ruheorte

Ein Gedicht von Josef Amon
Ich habe die Ruhe gesucht
und fand sie auch

zwischen den Zeilen
und zwischen den Worten

Orte der Stille
und der Entspannung
Orte

für die Gefühle

Informationen zum Gedicht: Ruheorte

43 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
20.11.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Josef Amon) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige