Der zufriedene Präsident

Ein Gedicht von Josef Amon
Der Präsident
er lächelt wieder
und ist zufrieden

denn man hat Spiegel aufgestellt
um die leeren Reihen zu füllen

Nun kann er sie endlich sehen
die Begeisterung
und seine Reden schwingen

Und mit seiner Hand
die hochgestreckt zur Faust geballt
verkündet er

den Sieg

Informationen zum Gedicht: Der zufriedene Präsident

105 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
06.07.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Josef Amon) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige