Der unvergessene Tag

Ein Gedicht von Josef Amon
Danke
für diesen Tag
an dem es nur Licht
und keine Schatten gab

an dem die Freiheit
keine Grenzen fand
und jede Schwere
hob sich leicht

Danke
für diesen Tag
er wird und bleibt mir

unvergessen

Informationen zum Gedicht: Der unvergessene Tag

49 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
06.11.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Josef Amon) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige