Trio Infernale《112》

Ein Gedicht von Jacob Seywald
Bedenke Kind,
alles rennt geschwind,
werd nicht blind!

Wenn Zeiger zeigen
und Erzeuger zeugen,
was macht der Rest?

Liebe wunderbar,
liebe Liebe stets
und Liebe zeigt wie's geht.

Jacob Seywald XIII

Informationen zum Gedicht: Trio Infernale《112》

28 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
13.04.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Jacob Seywald) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige