Zurück

Ein Gedicht von Ingeborg Henrichs
Zurück zu dir
die grosse Sehnsucht
beinah still entschwunden
in den Krallen des Gestern
Zurück zu dir
scheint ohne Morge
vergessen will die Zukunft
der Vergangenheit Hoffnung
Zurück zu dir
fühlt nur im Jetzt
Gedanken Spiel in Kreisen
schließen sich ein
im unwiederbringlich Sein

Informationen zum Gedicht: Zurück

71 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
26.06.2020
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige