Neue Hoffnung und Zuversicht

Ein Gedicht von Horst Hesche
Winterliches,helles Sonnenlicht,
das zauberhaft mit leuchtendem Strahl
funkelnd sich in Schneekristallen bricht
Brillianten gleich, zigtausendmal.

Neue Hoffnung,die das Licht bewirkt -
Zuversicht,die nun nach oben dringt,
frischen Optimismus in sich birgt
und mir wieder Lebensfreude bringt.

Informationen zum Gedicht: Neue Hoffnung und Zuversicht

1.964 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
1
23.12.2012
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Horst Hesche) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige