Hast du heute schon gelebt?

Ein Gedicht von Horst Bulla
Hast du heute schon gelebt?

Gelacht ohne Ende?
Steine übers Wasser springen gelassen?

Durch Pfützen gesprungen?
Im Regen getanzt?

Die Wolken mit deinen Fingern berührt?
Den bunten Schmetterlingen hinterhergejagt?

Die Blumen auf der Wiese gerochen?
Im frischen, duftenden Heu geschlafen?

Die Liebste/den Liebsten mit offenen Armen
empfangen?

Das Geld zum Fenster hinaus geworfen?
Dich von allem befreit, was dich bedrückt?

Das Glück in deinen Händen gehalten?
Es mit deinen Lippen geküsst?

Den warmen Wind, in deinem Haar gespürt?
Während du unbeschwert, durch die Straßen
tanztest?

Darauf gepfiffen, was all die Menschen
wohl von dir denken?

Laut gelacht, über unsere Dummheit
das Leben nicht zu leben?

Ich würde das jetzt
alles gerne tun...

© Horst Bulla

Informationen zum Gedicht: Hast du heute schon gelebt?

1.066 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
19.06.2016
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Horst Bulla) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige