Der Ruf des Kranichs

Ein Gedicht von Horst Bulla
Wenn der Kranich
aus dem Süden zurückkehrt
hört man...
seinen trompetenartigen Ruf

Er kündigt die Sonne
und den Frühling an…

Der Vogel des Glücks:
ein Symbol, des Inbegriffs...
für Glück, Liebe und Treue

Langlebigkeit, Freiheit
unberührte Wildnis...
Rechtschaffenheit, Güte
und Ordnung

© Horst Bulla

Informationen zum Gedicht: Der Ruf des Kranichs

771 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 2,8 von 5 Sternen)
19.06.2016
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Horst Bulla) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige