Wir wollen Europa!

Ein Gedicht von Hans Hartmut Dr. Karg
Wir wollen Europa!

©Hans Hartmut Karg
2018

Dichter, Musiker und Künstler,
Alle wollen doch Europa,
Nicht Verwalter, Lobbygünstler –
Die Fleißleistung steht uns nah!

Vergesst mir nicht Oma und Opa,
Die mit Enkeln auch plädieren,
Dass sicher, frei bleibt uns Europa
Mit Festen und guten Manieren.

Griechen, Römer, Philosophen
Haben uns Freiheiten gebracht.
Religionen zogen Rosen,
Wo die Toleranz erdacht.

Wir brauchen keine Ideologien,
Niemand, der uns dominiert!
Visionen, Denker, Phantasien
Haben zu Freiräumen geführt!

Europa ist und bleibt mein Traum,
Schicksal, Gegenwart und Zukunft.
Identität greift dann erst Raum,
Wenn Liebe trifft auf die Vernunft.

*

Informationen zum Gedicht: Wir wollen Europa!

63 mal gelesen
23.01.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Hans Hartmut Dr. Karg) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige