Respekt

Ein Gedicht von Hans Hartmut Dr. Karg
Respekt

©Hans Hartmut Karg
2017

Wo Abwertung zur Mitten steht,
wird jede Nähe gleich verweht.
Doch wo Respekt den Menschen trägt,
weil Fairplay Mentalitäten prägt
und Anstand so nicht torpediert,
wird Mensch zur Menschlichkeit geführt.

*

Informationen zum Gedicht: Respekt

24 mal gelesen
22.11.2017
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Hans Hartmut Dr. Karg) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige