Abschied

Ein Gedicht von Hans Hartmut Dr. Karg
Abschied

©Hans Hartmut Karg
2017

Hier weggehen,
alles zurück lassen,
was vertraut und wohlgefällig war:

Die Wärme,
das gute Essen,
die wunderbaren Gespräche,
die einmalige Landschaft,
welche mein Herz erfreute,
das Gemüt erbaute,
uns gesunden ließ.

So fahren wir denn
erinnerungsreich
wieder nach Norden.

Aber wir versprechen:
Wir kommen wieder!

*

Informationen zum Gedicht: Abschied

245 mal gelesen
07.10.2017
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Hans Hartmut Dr. Karg) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige