"Zufriedenheit"

Ein Gedicht von Gaby Geng
Mach etwas aus jedem Tag,
was immer er auch bringen mag,
du stehst nun mal im Leben drin,
zu viel grübeln hat da wenig Sinn.

Sehe nicht gleich alles negativ,
läuft es auch gerade mal schief,
gehe hinaus in Wald und Flur,
und genieße die wunderschöne Natur.

Nutz deine Chancen, verlang nicht so viel,
auch Umwege führen dich zum Ziel,
mag dich selbst so wie du bist,
und bleibe stets ein Optimist.

Versuch auch mal ein Lied zu singen,
auch wenn die Texte nicht ganz stimmen,
und nimm dir für was Schönes Zeit,
dann spürst du in dir die Zufriedenheit.

©Gaby Geng

Informationen zum Gedicht: "Zufriedenheit"

55 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
3
03.04.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige