Mit Worten...

Ein Gedicht von Gaby Geng
Mit Worten kann man viel erreichen,
sie können manchen Streit ausgleichen,
sie können auch sehr verletzend sein,
legt man den falschen Ton hinein.

Lobende Worte bauen auf,
das Selbstbewusstsein steigt hinauf,
Tröstende Worte verleihen Kraft,
Bestärkende Worte, das man es schafft.

Worte können auch wie Pfeile sein,
mischt man im Wort Gift hinein,
Sie treffen mitten ins Herz,
spüren kann man den inneren Schmerz.

Verweile im Wort bevor es ausgesprochen,
so manche Freundschaft ist daran zerbrochen,
weil jeder Mensch verwundbar ist,
bedenke, dass auch du es bist.

Informationen zum Gedicht: Mit Worten...

344 mal gelesen
(6 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
2
18.03.2017
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige