An den Glauben,Hoffnung,Liebe.........

Ein Gedicht von Franz Jarek
Glaube,Hoffnung,Liebe,
ist alles was wichtig ist,
es sollte uns begleiten,
auf unserm Lebensweg.
Von Anfang bis zum ende,
sollten sie bei uns sein,
und niemals uns verlassen,
wenn mal die Sonne nicht scheint.

Glaube an das Leben,
nichts ist sinnlos auf der Welt,
allem wird ein Sinn gegeben,
wenn es zu Glauben,
auch manchmal schwer fällt.

Hoffnung uns gegeben,
das nichts Trostlos erscheint.
Hoffnung hat man immer,
in der größten Not,
ohne Hoffnung,
ist ein Leben nicht gegeben,
ohne Hoffnung ist man Tod.

Liebe gehört zum Leben.
ohne Liebe wird man hart,
das Herz ist dann verbittert,
wenn man eines hat.
Liebe muss man Leben.
Liebe muss man geben,
an den der Liebe verdient hat.
Glaube,Hoffnung,Liebe,
ohne sie da geht es nicht.
Auch wenn wir nicht daran Glauben,
ohne die drei,
lohnt das Leben nicht.
f.j.23.11.2013

Informationen zum Gedicht: An den Glauben,Hoffnung,Liebe.........

954 mal gelesen
3
23.11.2013
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige