Im Licht

Ein Gedicht von Angelika Zädow
Zweiter Frühling scheint durchs Fenster,
kirtzelt frech die Herbstkühle weg.

Und im Staunen blüht die Hoffnung
neu mit großen Blüten auf:

Zuversicht, Lachen, Leichtigkeit.

Mag bald Herbst und Winter kommen -
dieser Segen bleibt durch alle Zeit.

Behaglich lehnt sich das Leben zurück
und lächelt sein Glück in die Welt hinaus:

mit euch im Licht ...

Informationen zum Gedicht: Im Licht

162 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
06.09.2018
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige