Der Fauxpas, oder Uwes Minirock

Ein Gedicht von Andreas Hanschke
Der Uwe trägt gern Minirock,
das sieht zwar albern aus,
doch seine unrasierten Knie,
zeigt er so nur zu Haus.

Doch eines Tages ist's geschehn,
der Uwe war im Stress,
er rannte hin zur Straßenbahn,
im kurzen Damendress.

Das wär noch nicht mal aufgefalln,
Uwe trägt langes Haar,
an diesem Tag auch Lippenstift
und Hackenschuh, na klar.

Dann hat auf einen freien Platz,
der Uwe sich gesetzt,
die Dame gegenüber schaut,
verwirrt, panisch, entsetzt.

Der Anblick für sie ein Fauxpas,
ein lebenslanger Schock,
Uwe trägt Socken quergestreift,
zu 'nem karierten Rock.

Informationen zum Gedicht: Der Fauxpas, oder Uwes Minirock

254 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
2
03.09.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige