Sprungmarken
Du bist hier
Inhalt

Profil von Nuftay Galfatto

Typ: Autor
Registriert seit dem: 20.08.2013

Statistiken


Anzahl Gedichte: 5
Anzahl Kommentare: 1
Gedichte gelesen: 6.657 mal
Titel
5 gesucht - gefunden 23.08.13
Vorschautext:
wo komm ich her, wo geh ich hin
was zwischen wohl passiert
wer will ich sein, wo liegt der Sinn
vom Dasein therapiert

allein durch die Geschichte treibend
fällt mir zu nicht´s ein
das Leben falsche Zeilen schreibend
will ich nicht mehr sein

resigniert und ohne Kraft
such ich den Ausweg aus der Not
...
4 Sinne 23.08.13
Vorschautext:
nicht der erste Schnee den ich sah
nicht die erste Sonne
nicht die ertse liebe die ich spürte
nicht die erste Freude
nicht die erste Freiheit die ich fühlte
nicht die erste Stimme ich hörte
nicht die ersten Düfte die ich roch
nicht die ersten Küsse die ich schmeckte

nichts von alledem vermochte
mein herz auf diese Art zu berühren

...
3 Der Moment 22.08.13
Vorschautext:
Ich wünschte die Zeit würde stillsteh´n
Die Erde soll aufhören sich zu dreh´n
Die Ströme das Fließen sein lassen
sowie die Winde das Weh´n
Zur Salzsäule erstarrend
aber mit Verstand
möcht ich die immerwährende Güte des Augenblick´s halten
sie an mich ketten
nie wieder missen
Jetzt ... möchte ich sterben!
2 Traumwelt 20.08.13
Vorschautext:
im fenster fahler sonnenschein
draussen kleine kinder schrei´n
menschen schlafen, werden wach
ob arm ob reich, schaut keiner nach

woanders hört man streiterein
"warum kamst du so spät erst heim?"
dort drüben lädt ein mütterchen
die tauben ein zum fütterchen

so ruhig jetzt noch der tag
viel schlimmer es noch werden mag
...
1 nachts 20.08.13
Vorschautext:
schlaf schleicht umher
wagt sich nicht heran
ich bitte, ich flehe
doch
da ist irgendwas
schreckt ihn
schreckt mich
schlaf schleicht umher
und wagt sich nicht heran
Anzeige