Synonyme und andere Wörter für „angehen“



Ähnlich passende Wortgruppen für „angehen“


jemanden angehen, an jemanden wenden, bitten
angehender, zukünftiger, designierter, in spe
zukünftig, angehend, designiert, vorgesehen, perspektivisch, wird schon gehandelt als, kommende, in spe, künftig, nominiert, nächste
befassen, behandeln, in Angriff nehmen, adressieren, angehen
anfeinden, angehen, befehden, Front machen gegen, vorgehen gegen, mobil machen
ganz ordentlich, nicht schlecht, passt schon, schon okay, kann angehen, annehmbar, schon in Ordnung, akzeptabel, nicht übel, könnte schlimmer sein, brauchbar, hinreichend, ausreichend, reicht, schön und gut, gut und schön, auch schön, leidlich gelungen, kann man nicht meckern, gibt's nichts zu meckern, guter Durchschnitt, kann sich sehen lassen
in Verbindung stehen zu, tangieren, betreffen, zutreffen, zurechenbar sein, manifestieren in, von Interesse sein für, miteinschließen, anbelangen, angehen
Ruhe geben, nicht weiter angehen gegen, nicht weiter aufregen, wieder zur Ruhe kommen, runterkommen
es ruhig angehen lassen, eine ruhige Kugel schieben, den lieben Gott einen guten Mann sein lassen, nichts überstürzen, Aus der Ruhe kommt die Kraft, Gut Ding will Weile haben, Kommt Zeit kommt Rat
beginnen, loslegen, einsteigen, starten, einleiten, anfangen, aufnehmen, antreten, angehen, daranmachen, anpacken, machen an, an etwas gehen, Startschuss geben, darangehen zu
vertagen, zurückstellen, passen, aussetzen, intermittieren, verschieben, aufschieben, auf Eis legen, auf die lange Bank schieben, vor sich her schieben, verdrängen, nicht eilig haben, sehr ruhig angehen lassen, Zeit verstreichen lassen, hintanstellen, nach hinten schieben, hinausschieben, hinauszögern, prokrastinieren, retardieren, verschleppen, verzögern, zurückhalten
Stier bei den Hörnern packen, offensiv angehen, nicht lange überlegen, nicht lange fackeln
Stier bei den Hörnern packen, offensiv angehen, nicht lange überlegen, nicht lange fackeln
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de