Zwei Seelen

Ein Gedicht von Linda Li
Du hast so was bezauberndes
berauschend dreckiges an dir.
Ich kann es nicht beschreiben
doch reiben meine Sinne sich an dir.
Gleichzeitig bist du rein
so wie ein frisch gebornes Kind
ich kose deine Ohren
wie die von meinem Kind
oder die vom Wind.
Du hast so was bezauberndes an dir
komm sag es mir
komm lüfte dein Geheimnis.
Ich dring in deine Seele ein
und fühle mich daheim
so wohlig warm daheim.

Li 10.Oktober 2014

Informationen zum Gedicht: Zwei Seelen

808 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
07.01.2015
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige