Wer bist Du?

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Ihr Besuch erschüttert tief.
In dem Raum leichter Mief.

Mutter sitzt die schon alt.
Krankheit formt die Gestalt.

Wer bist Du? Immer wieder.
Tochter summt vertraute Lieder.

Bernd Tunn - Tetje

Bernd Tunn - Tetje

Informationen zum Gedicht: Wer bist Du?

18 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
06.04.2021
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Bernd Tunn) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige