Wenn...

Ein Gedicht von Karin Jünemann
Wenn Hände sich berühren
Magische Kräfte und Energien neu zum Herzen führen
Ein kleines Stück Himmel auf Erden
Reine Glückseligkeit und Bereicherung des Lebens werden
Es ist immer eine Wohltat sich zu spüren
Wunderbar geborgen in richtig schönen Gefühlen und Gedanken
angehäuft sich auch Träume und Fantasien sich toll verbinden
So werden sich Herzen immer wieder finden
Klasse Empfinden

:copyright: K.J

Informationen zum Gedicht: Wenn...

19 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 1,0 von 5 Sternen)
-
17.05.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Karin Jünemann) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige