Was sie tun und was sie sagen

Ein Gedicht von Manja Dietrich
Was sie tun und was sie sagen
von Manja Dietrich

Menschen können ungerecht
und verletzend sein.
Was sie tun, was sie sagen,
ist oft gehässig und gemein.
Du weinst bittere Tränen,
hast kein Selbstwertgefühl.
Denn diese Welt ist zu oft,
gefühlsarm, hässlich und kühl.
Komm lass uns
die grauen Wolken verschieben,
auch wenn Dir diese Welt,
skrupellos und herzlos erscheint.
Denn nach einem Regen,
die Sonne für Dich wieder scheint.

Informationen zum Gedicht: Was sie tun und was sie sagen

37 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
05.05.2021
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige