Sei kein Frosch

Ein Gedicht von Hans Witteborg
Sei kein Frosch

Ein Frosch hat keine Locken
er trägt auch keine Socken.
Warum sollté ich Frosch sein?
Hab´ nicht einmal ein Springebein.
Will jemand hier Vergleiche zieh´n
na gut – ich bin naiv und grün.
Vielleicht, dass man es auch nicht mag:
zu wenig Worte – nicht nur Quark!

Informationen zum Gedicht: Sei kein Frosch

85 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
28.04.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Hans Witteborg) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige