Oh große Welt

Ein Gedicht von Pfauenfeder
Oh große Welt!
Spann noch einmal den Engeln gleich,
Spann noch einmal die Flügel leicht,
Um mich und um mein Wesen,
Du bist der Teich
Ich bin der Laich
Und wir sind eins gewesen.

Informationen zum Gedicht: Oh große Welt

81 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
24.09.2018
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige