OH DU SCHÖNE NATUR

Ein Gedicht von Inge Wamser
Kurz nach Mitternacht,
der Sturm hat sich gelegt
der heute Vieles weggefegt.

Sterne sind zu sehen
versprechen,
morgen ist es
wieder schön.

Sonne wird scheinen
es gut mit den Menschen
meinen.

Planzen, Sträucher, Blumen
werden sich freuen,
nach langem Regen
aufbäumen.

Alle können Natur genießen
die strahlende Sonne
mit Freude
begrüßen.

Lange mussten wir warten
auf den Sommer,
nun ist er da,
wenn auch mal
mit kurzem Donner.

Menschen sind froh,
Tiere ebenso.

Lachende Kinder
Jubelgeschrei
der Sommer ist noch nicht
vorbei.

Auch wenn folgt dann der
Herbst
hat die Natur schöne Seiten.

Bäume ihre Zweige
sich vor uns verneigen.
Ihre Blätter in
bunten Farben
zeigen.

Die Natur ist ein Pracht

DANKE:
An den
der sie erschaffen hat.

Informationen zum Gedicht: OH DU SCHÖNE NATUR

2.000 mal gelesen
-
20.08.2011
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige