naja, bei verschiedenen Größen

Ein Gedicht von Joachim Rodehau
die Frage war nur, wo entblößen


ohne Verpackung

Tat er doch stöbern im Kaufhaus da,
Unterhosen, kurze und lange im Pack.
Entschied sich für kurze wie man sah.
Aber wer kauft schon"die Katz im Sack"?

Ja, drum griff er sich da Herrenhosen,
und tatsächlich war er mit erschienen,
bei ner Verkäuferin und nem Stapel losen.
"Eine Frage mal, wo sind die Kabinen?"

Informationen zum Gedicht: naja, bei verschiedenen Größen

226 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
10.07.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Joachim Rodehau) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige