Nackt

Ein Gedicht von René Oberholzer
Sie hat ihm ihre Liebe gestanden
Sich nackt vor ihm ausgezogen
Und dabei gezittert

Er konnte keinen Mantel
Und auch keine Sprache finden
Um sie zu wärmen

Da steht sie nun allein
Und friert schon im Sommer
Der Winter steht erst noch bevor


© René Oberholzer

Informationen zum Gedicht: Nackt

172 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
10.06.2019
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige