Maske trägt unser Leben

Ein Gedicht von Pfauenfeder
Es sind tausendfach Gewalten,
Wenn wir uns Namen geben,
Und uns zu vielen spalten,
Trägt Maske unser Leben.

Wir stülpen viele tausend Gewänder uns über
Obschon wir nackt zur Welt gekommen,
Verkleidet blickt mein Herz hinüber,
Vom Karneval ein Bild vernommen.

Informationen zum Gedicht: Maske trägt unser Leben

954 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
03.12.2018
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige