Liebe

Ein Gedicht von Karsten Gieraths
Liebe geben, Liebe nehmen,
alles ist so schön mit dir.
Will nichts ohne dich erleben,
deine Wärme ist in mir.


Wärme die ich so sehr brauche,
Liebe ich so nie gekannt.
Schau ich dir dann in die Augen,
liegt mein Herz in deiner Hand.


Du gibst alles deiner Liebe
und verlangst nicht viel dafür.
Konnt dein Herz jetzt selbst erleben,
diese Größe , dein Gefühl.


Meine Liebe ist die gleiche,
gebe alles für uns zwei.
Stehe bei dir selbst in Zeiten,
wenn das Glück uns nicht mehr scheint.


Dieses Glück mit dir zu leben,
ist der größte Wunsch von mir.
Jeden Tag mit dir erleben,
Lieben kann ich nur mit dir

Informationen zum Gedicht: Liebe

3.865 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 4,0 von 5 Sternen)
-
27.03.2012
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige