Leben ohne Endstation ...

Ein Gedicht von Horst Fleitmann
Ein böser Mensch, hat sicherlich
schon tausend Leben hinter sich.
Im Paternoster solchen Lebens
wartet man auf den Halt vergebens.

Informationen zum Gedicht: Leben ohne Endstation ...

266 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
14.02.2016
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige