Kopfgeburt

Ein Gedicht von Ingelore Jung
Kopfgeburt

Athene gilt als Kopfgeburt des Zeus
Eine Verkörperung des Geistes
Sie gilt als Göttin der Weisheit
Der Strategie, des Kampfes und der Kunst

Des Musikers Kopfgeburt
Ist nicht nur Fantasie, sondern Kunst
Es ist seine Kunst, Musik und Geist zu verbinden
Texte umzusetzen in hörbare Musik

Geboren sind des Musikers Babys
Es sind Texte entstanden für Herz und Seele
Die sehr viele Menschen ansprechen sollen
Kraft, Mut und auch Trost spenden

So sind des Musikers Kopfgeburten
Geboren, die Musik hinaus zu tragen in die Welt
Zu brillieren, sich hervorzuheben, grandios zu sein
Für alle Zeiten sich behaupten

© Ingelore Jung
2017

Informationen zum Gedicht: Kopfgeburt

453 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
16.01.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige