kein Ziel

Ein Gedicht von Gnostik
Es ist so schön, wenn alle Möglichkeiten offen stehen
Man hat Geld, eine Familie und viele Freunde
Alle Sorgen sind weg, nur die Sonne scheint über Ihrem Kopf
Aber es gibt kein Ziel, der Aufstieg ist nur durch die Überwindung von Hindernissen möglich

Informationen zum Gedicht: kein Ziel

17 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
15.05.2024
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Gnostik) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige