Ich weiß es nicht

Ein Gedicht von klara
Doch ich weiß nicht ob ich Dich vermiss
oder vermiss nicht einsam zu sein.
Ob ich dein Lächeln vermiss
oder nicht allein daheim zu sein.

Ob ich das Gefühl vermiss dass mich jemand liebt,
der blieb, der schrieb auch wenn ich schwieg
und selbst dann da war,
wenn ich selbst nur noch schwarz sah.

Vermiss ich die Nachrichten, zu denen ich morgens aufgewacht bin,
oder vermiss ich Dich und dein sorglosen Leichtsinn.

Vermiss ich die Zuneigung Deiner Person,
oder das Gefühl nicht eine Version von billion Option zu sein.

Vermiss ich das Gefühl oder Dich?
Ich weiß es nicht

Informationen zum Gedicht: Ich weiß es nicht

51 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
15.11.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (klara) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige