Ich lebe auch ohne dich...

Ein Gedicht von Gaby Geng
Ich lebe auch ohne dich!!!

Ich glaubte ich könnte nicht leben ohne dich,
doch das Leben ging weiter für mich,
ich glaubte ich könnte nicht ohne dich sein,
du hast mich verlassen, ich war allein.

Viele Nächte habe ich nachgedacht,
mich gefragt was hab ich falsch gemacht,
hab die Fehler bei mir gesucht,
hab geweint und dich verflucht.

Verkroch mich wie ein verletztes Tier,
es gab nur noch mich und nicht das wir,
du hast mich scharmlos hintergangen,
hast mit einer anderen was angefangen.

Die erste Zeit ging es mir nicht gut,
verloren hatte ich mein Lebensmut,
doch dann kam dieser eine Tag,
wo ich dir heute meine Meinung sag:

„Ich bin nicht gestorben,
fühle mich wie neugeboren,
hab den Schmerz überwunden,
bin glücklich und ungebunden.

Ich lebe auch ohne dich,
ich bin frei und freue ich mich,
finde das Leben wunderschön,
und will dich nie wiederseh`n“.

Informationen zum Gedicht: Ich lebe auch ohne dich...

391 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 4,0 von 5 Sternen)
1
02.10.2016
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige