Ich bin dein

Ein Gedicht von Daniela Heim
Du und ich - wir sind ein Wir
Und eines - das versprech ich dir
Ich liebe dich - wie am ersten Tag
Auch wenn du‘s mir nicht glauben magst

Du gibst mir Halt, du gibst mir Kraft
Wir haben schon so viel geschafft
Gemeinsam gingen wir unsren Weg
Und manchmal war‘s ein dünner Steg

Viel erlebt in den zwölf Jahren
Umfuhren - so einige Gefahren
Doch werf‘ ich einen Blick zurück
Hatten wir doch auch viel Glück

Gemeinsam gehn - durch dick und dünn
Das ist unser Lebenssinn
Denn zusammen sind wir stark
Was auch immer kommen mag

Ich steh zu dir - das ist klar
Bin immer gerne für dich da
Will halten von dir jeden Schmerz
Denn dir allein - gehört mein Herz

Informationen zum Gedicht: Ich bin dein

10.183 mal gelesen
(5 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,4 von 5 Sternen)
-
11.06.2011
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige