Geschenkideen zu Weihnachten

Ein Gedicht von Karin Grandchamp
Bald ist wieder Weihnachtszeit
was ich schenk weiß ich bereits
Liebe und ein bisschen Freud
und für jeden reichlich Zeit

Lad alle zum Feste ein
keiner soll alleine sein
Zeit schenken nur wenig Leut
jeder hat es eilig heut

Jeder bringt Geschenke mit
was ich schenk, das kostet nichts
und was meine Leut betrifft
über mein Geschenk freu'n sie sich

Informationen zum Gedicht: Geschenkideen zu Weihnachten

248 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
31.10.2017
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Karin Grandchamp) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige