Gedanken zum Advent

Ein Gedicht von Claudia S.
Wenn im Advent die Kerzen brennen
ein Moment der Stille, Auszeit vom Rennen.
Komme zur Ruh' und spüre den Frieden,
Advent heißt Hoffnung, Freude und Lieben.

Informationen zum Gedicht: Gedanken zum Advent

2.123 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,0 von 5 Sternen)
-
07.12.2014
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige