Geburtstagsglückwunsch

Ein Gedicht von Jürgen Wagner
Heut' jährt sich der Tag, als Du kamst auf die Welt
Da war es geschafft - und die Hand, die Dich hält
Ist immer noch heimlich in Deiner Näh
Und sagt Dir liebevoll: ich trage Dich, geh!

Den Platz, den hast Du längst eingenommen
An Reife, Erfahrung dazugewonnen
Wir wünschen von Herzen Dir Segen und Glück
Geradheit und Mut und - den klaren Blick

Informationen zum Gedicht: Geburtstagsglückwunsch

2.547 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
20.07.2016
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Jürgen Wagner) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige